SHB Fonds Erlenhofpark Kündigung. SHB Fonds Erlenhofpark: Ist Kündigung möglich?

Stand: 11.10.2013

Nach dem Beschluss der Fondsgesellschaft der SHB Erlenhofpark von 11.9.2013 stellen sich viele Anleger die Frage, ob eine Kündigung der Beteiligung möglich ist. Da die Geschäftsgrundlage durch den Verkauf der Immobilien der SHB Erlenhofpark Objektgesellschaft entzogen würde, kann das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grunde gegeben sein.

Die Konsequenzen sind aber für die Einmalzahler und die Ratenzahler unterschiedlich. Deswegen empfiehlt es sich vorher den Rat eines Rechtsanwaltes einzuholen. Am Ende wird es immer wieder auf den Einzelfall ankommen.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Webseite www.sammelklageonline.de.