Brisanter Bericht in der Berliner Abendschau enthüllt Justizversagen! Wird das Ermittlungsverfahren gegen Offizin-Verantwortliche verschleppt?

 

Was ist los bei der Offizin AG? Zuletzt häuften sich die schlechten Botschaften! Häufige Führungswechsel, ein fragwürdiger Liquidationsbeschluss und zuletzt die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens verschreckten die Offizin-Anleger nachhaltig. Und nun ein alarmierender Bericht in der Berliner Abendschau des RBB! Wurde das Geld der Offizin-Anleger für dubiose Geschäfte mit Flüchtlingsheimen verwendet? Was macht das Ermittlungsverfahren der Berliner Staatsanwaltschaft in Sachen Offizin? Sehen Sie den Abendschaubericht und Sie erfahren mehr!

 

Offizin AG: Betrügerische Immobiliendeals rbb24
Minusgeschäft statt saftiger Rendite

17.10.17

 

Offizin Immobilienverwaltung AG: Fragen Sie bei der Berliner Staatsanwaltschaft nach!

Falls Sie jetzt schockiert sind, werden Sie aktiv! Erkundigen Sie sich bei der Berliner Staatsanwaltschaft nach dem Stand des Ermittlungsverfahrens! Fühlen Sie sich betrogen, so erstatten Sie eine Strafanzeige! Auch der Justizsenator und der Regierende Bürgermeister freuen sich über ihre Meinungsäußerung! Sie wissen mehr? Melden Sie sich und unterstützen auch die Journalisten des RBB bei ihrer weiteren Recherche! Auch wir bleiben natürlich dran und berichten weiter!

Offizin Immobilienverwaltung AG: Stand des Insolvenzverfahrens prüfen!

Was können Offizin-Anleger noch zusätzlich tun? Der vorläufige Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Joachim Voigt-Salus hatte zu prüfen, ob das Vermögen der Schuldnerin die Kosten des Insolvenzverfahrens decken wird. Darüber erstellt er ein Gutachten für das Insolvenzgericht.

Offizin Immobilienverwaltung AG: Insolvenzverfahren schlechteste Option!

Sollte das Insolvenzverfahren eröffnet werden, können die Offizin-Anleger ihre Forderungen form- und fristgerecht beim Insolvenzverwalter anmelden. Allerdings ist dabei zu bedenken, dass bei Unternehmen, die wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung mit Insolvenzverfahren konfrontiert sind, meist nur noch kleine Teile der ursprünglichen Forderung an die Insolvenzgläubiger als Insolvenzquote ausgekehrt werden. Und Gläubiger von Nachrangdarlehen werden nachrangig, im Zweifel als letzte im Insolvenzverfahren befriedigt. Keine schöne Aussicht für Offizin-Anleger! Dies ist allerdings kein Grund zu resignieren!

Offizin Immobilienverwaltung AG: Kein Insolvenzgrund, kein Insolvenzverfahren!

Besteht kein Insolvenzgrund, so wird das Insolvenzverfahren wieder aufgehoben und dann muss sich die Offizin Immobilienverwaltung AG wieder den Forderungen ihrer Anleger stellen. Fordern Sie Rechenschaft und machen Sie ihre Forderungen geltend!

Offizin Immobilienverwaltung AG: Forderungen gegen Offizin-Verantwortungsträger prüfen!

Wesentlich aussichtsreicher kann die Möglichkeit sein, Forderungen gegen Verantwortungsträger der Offizin-Gruppe zu prüfen. Ebenso könnten Ansprüche gegen die eingesetzten Vertriebsfirmen bestehen. Der Anlageberater muss seine Kunden anleger- und anlagegerecht beraten. Ob dies bei dem komplexen Geschäftsmodell der Offizin AG der Fall war, wird im Einzelfall zu prüfen sein. Sollte den Kunden hier eine falsche Sicherheit vorgegaukelt worden sein, sind die Vertriebe in der Haftung.

Die Offizin-Anleger sollten schnell handeln und ihre Ansprüche prüfen lassen!

 

 

PS: Um Rechtssicherheit zu erhalten, bieten wir Ihnen an, eine Ersteinschätzung Ihres Falles vornehmen zu lassen. Diese Ersteinschätzung ist, in Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgaben, kostenlos. Sie erfahren, ob Sie Erfolgsaussichten haben und wenn ja, welche Kosten Ihnen gerichtlich bzw. außergerichtlich entstehen würden. Wenn Sie an der Ersteinschätzung Interesse haben, füllen Sie bitte den Fragebogen aus. Sie erhalten damit eine Entscheidungsgrundlage!